Aktuelle Meldungen

Wichtige Vorsorgeuntersuchungen für Ihre Gesundheit

vorsorge-arzt-50plus

Ein wichtiger Bestandteil im Ratgeber Gesundheit sind die Vorsorgeuntersuchungen ab einem Alter von 50 Jahren. Einige Vorsorgeuntersuchungen beginnen schon in jüngeren Jahren, doch ab einem Alter von 50Plus sollten diese regelmäßig wahrgenommen werden. Dadurch lassen sich Krankheiten frühzeitig erkennen und deutlich effektiver behandeln. Schon ab einem Alter von 35 Jahren empfehlen Krankenkassen, all zwei Jahre einen Gesundheits-Check-up durchführen zu lassen. Dabei misst der Arzt den Blutdruck, nimmt eine Blut- und Urinprobe und führt ein ausführliches Gespräch mit seinen Patienten. Erhöhte Cholesterinwerte, der Blutzuckerspiegel, ein zu hoher Blutdruck und viele andere Anzeichen auf Krankheiten lassen sich so ermitteln und gezielt behandeln. Wird dieser Check-up alle zwei Jahre durchgeführt, dann leistest du bereits einen wichtigen Beitrag zu deiner Gesundheit.

 

Krebsvorsorge

Ebenfalls unverzichtbar ist die Krebsvorsorge. Bei Frauen sollte ab dem 30. Lebensjahr jährlich eine Brustuntersuchung durchgeführt werden. Ab dem 50. Lebensjahr erfolgt dann alle zwei Jahre das Mammographie-Screening zur Früherkennung von Brustkrebs. Männern wird ab einem Alter von 45 Jahren empfohlen, sich jährlich einer Untersuchung von Prostata und Lymphknoten zu unterziehen. Im Bereich der Darmkrebsvorsorge werde ab dem 55. Lebensjahr im Abstand von zehn Jahren zwei Darmspiegelungen durchgeführt und auch die Untersuchung auf Hautkrebs sollte mit zweijährigem Abstand ab einem Alter von 35 Jahren wahrgenommen werden. Wird eine Krebserkrankungen frühzeitig erkannt, dann steigen die Heilungschancen, weshalb diese Vorsorgeuntersuchungen für deine Gesundheit besonders wichtig sind.

 

Weitere Vorsorgeuntersuchungen aus dem Ratgeber Gesundheit

Einmal im Jahr gehört bei Erwachsenen jeden Alters der Zahnarzttermin in den Terminkalender. Außerdem solltest du regelmäßig von deinem Hausarzt deine Schutzimpfungen überprüfen lassen. Viele Impfungen müssen nach einigen Jahren aufgefrischt werden, um aktiv und wirksam zu bleiben und auch vor Urlauben in ferne Länder kann ein Hausarzt dich zu Impfungen beraten. Mit diesen Vorsorgeuntersuchungen trägst du aktiv zur Förderung der Gesundheit im Alter bei und kannst rechtzeitig bei Krankheiten mit therapeutischen Maßnahmen beginnen, damit diese nicht chronisch werden.