Aktuelle Meldungen

Der zweite Frühling: Hochzeit im Alter

hochzeit-im-alter

Seriöse Partnersuche und Kontaktanzeigen für Singles ab 50plus verfolgen das Ziel, dass du dich neu verliebst. Hat eine solche Liebe Bestand, dann steht auch einer Hochzeit im Alter nichts im Weg. Für eine Hochzeit gibt es keine Altersvorgaben außer der Volljährigkeit und so trauen sich viele  Singles über 50 auch mit der zweiten großen Liebe zum Standesamt. Eine kirchliche Hochzeit ist nur dann möglich, wenn beide Partner noch nie verheiratet waren. In einem solchen Fall ist selbstverständlich auch der Gang zum Traualtar im Alter ein Highlight Ihrer Liebe. Alle, die bereits einmal verheiratet waren, können beim Standesamt erneut eine Ehe schließen. Den zweiten Frühling erleben heißt schließlich auch, alle schönen Momente der Liebe miteinander zu teilen und ein solcher Moment ist eine Hochzeit. Falls du bereits verheiratet warst, dann kennst du dich mit den Hochzeitsvorbereitungen ja schon bestens aus und kannst eventuelle Fehler deiner ersten Hochzeit schon im Vorfeld vermeiden und all das machen, was du bei der ersten Eheschließung vermisst hast.

 

Wie die Partnersuche bei Senioren mit dem Ringtausch endet

Sollten deine Kinder oder Freunde zunächst Zweifel an deinen Hochzeitsplänen haben, dann lasse dich davon nicht entmutigen! Wenn eine Partnerschaft sich über einen längeren Zeitraum bewährt hat und du den Rest deined Lebens mit deinem Partner verbringen möchtest, dann steht einer Hochzeit nichts im Weg. Viele Paare entscheiden sich im Alter auch zur erneuten Eheschließung, um den neuen Partner abzusichern. Aus welchem Grund auch immer du heiraten möchtest, mache dieses besondere Ereignis zu eurem gemeinsamen Tag! Damit ermutigst du übrigens auch andere Singles über 50, sich auf Partnersuche zu machen und an ein Liebesglück im Alter zu glauben.

 

Finde bei uns den Partner für's Leben. Wir freuen uns auf dich!